Skip to main content

Service

Sicherheitshinweise

Vorsicht

Die Auswahl des passenden Seils für den entsprechenden Anwendungszweck muss sehr sorgfältig erfolgen. Die Verwendung des falschen Seils kann schwerwiegende Folgen wie zum Beispiel Sach- oder Personenschäden haben. Die Anwender müssen dabei unbedingt mit den richtigen Abläufen und relevanten Sicherheitsbestimmungen vertraut sein. Wenn ein Produkt nicht ordnungsgemäß verwendet oder überlastet wird, kann der Einsatz gefährlich sein. Für spezielle Anwendungen ist die Auswahl des korrekten Seils unerlässlich. Unsere Experten beraten Sie gerne bei der Seilauswahl.

Wichtig

Wartung, Überwachung und Ablegereife von Drahtseilen werden in den jeweils aktuell geltenden Normen wie z. B. DIN ISO 4309 und in den VDI-Richtlinien 2358 ausführlich beschrieben. Bitte beachten Sie außerdem alle Vorschriften der Behörden bzw. Berufsgenossenschaften sowie die Vorschriften der jeweiligen Gerätehersteller.

Die Nennzugfestigkeiten der Drähte in den Produkttabellen sind mit der EinheitN/mm2 angegeben.

Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte unserer gedruckten Betriebsanleitung für Drahtseile oder der elektronischen Version, die Sie als PDF hier herunterladen können.

Dank unserer langjährigen Erfahrung und der engen Zusammenarbeit mit unseren Kunden kennen wir eine Vielzahl von Anwendungsgebieten für Drahtseile. Häufig konnten wir durch technische Anpassungen deutliche Verbesserungen in der  Verwendung erzielen. Dennoch können wir aufgrund der Vielzahl möglicher Anwendungen keine explizite Aussage zur Seilauswahl treffen. Gern sind wir bereit mit Ihnen, unter Berücksichtigung der Besonderheiten Ihrer Anlage, das richtige Seil zu finden. Sprechen Sie uns einfach an.

Technische Änderungen sowie Satz- und Darstellungsfehler vorbehalten.